Die Wasseraffen-Theorie

Einleitung:

An dieser Stelle möchte ich wieder ein schönes Kuriosum aus dem Bereich der vergleichenden Anthropologie vorstellen, die Wasseraffentheorie.

Wie immer, meinerseits vollständig unkommentiert.

 – Sebastian Jenesl

„Die Wasseraffen-Theorie“ weiterlesen

Das Mädchen von Denissowa

Originalartikel unter: http://www.nationalgeographic.de/reportagen/sibirien-das-maedchen-aus-der-hoehle


Einleitung:

In Süden Sibiriens, dem legendären „8. Kontinent“, liegt die, fast verwunschen wirkende, Höhle des Einsiedlers Denis. In dieser Höhle wurden nun die Überreste dreier menschlicher Spezies  gefunden; des Neandertalers, des Homo sapiens und – einzigartig weltweit – der Fingerknochen des Denissowa-Menschen. Dieses Fossil stellt möglicherweise ein Bindeglied zwischen Homo Sapiens und dem Neandertaler dar. Ein kleines Mädchen, einsam in dieser Höhle liegend, und doch letzte Zeugin einer eigenständigen menschlichen Spezies; ein weiteres Stück im Puzzle der Stammgeschichte der Menschheit. Der nachfolgende Artikel erzählt die Entdeckungsgeschichte unserer entfernten Cousine; des kleinen Mädchen von Denissowa.

-Sebastian Jenesl

„Das Mädchen von Denissowa“ weiterlesen